Blur geht es nur um das Seelenheil

Alle Welt fragt sich: „Braucht es heute noch ein neues Blur Album?“, allen voran der Spiegel, der auch gleich das Blur – Album-Prelistening bei Tape TV anbietet. Gereon Klug versucht für die Zeit die Frage zu klären: „Warum Blur wirklich wieder zusammen Musik machen?“

Die Welt titelt: „Brit Pop lebt!“ Der Stern schreibt: „“The Magic Whip“, die erste Studioplatte des Original-Quartetts seit 16 Jahren, ist rundum verzaubernd – so geht Comeback.“

Mir ist es egal für welches Projekt Damon Albarn gerade Musik macht, die Hauptsache er macht es, denn es ist immer eine Wundertüte mit vielen Überraschungen!

In Kategorie: Frisch, Music, Spotify

Über den Autor

Veröffentlicht von

Hallo, mein Name ist Jochen Sarembe und dies ist meine Spielwiese um Wordpress mal als Autor zu nutzen und nicht nur als Nerd oder Administrator. Des Weiteren möchte ich meine Fundstücke dokumentieren und präsentieren.